Im Wortlaut: Die Verwaltungsvereinbarung

Grundlage für alle Abläufe im DigitalPakt Schule ist die zwischen Bund und Ländern geschlossene Verwaltungsvereinbarung.

In der Verwaltungsvereinbarung sind die möglichen Fördergegenstände ebenso vereinbart wie die Aufgaben der mit der Bewilligung betrauten Stellen. Die Verwaltungsvereinbarung zum DigitalPakt Schule wurde nach Inkrafttreten der Änderung am Grundgesetzartikel 104c von den Ländern und am 16.05.2019 abschließend vom Bund unterzeichnet. Somit ist der DigitalPakt am 17.05.2019 in Kraft getreten.

Die unterzeichnete Verwaltungsvereinbarung finden Sie nebenstehend.